Jahreshauptversammlung der FFW Katzhütte 2019

Unsere diesjährige Hauptversammlung fand am 02.03.2019 statt. Als Gäste konnten wir Frank Breuer und Bürgermeister Wilfried Machold begrüßen. Peter Jahn gab im Jahresbericht der Feuerwehr einen Überblick über die 18 Einsätzen die sich in 9 Hilfeleistungen und 9 Brände aufteilten. Er dankte den Kameraden für Ihre Einsatzbereitschaft und ging auch auf die bestandenen Weiterbildungen ein. Mit Marian Heinz haben nun 3 Personen die Ausbildung zum Multiplikator erfolgreich abgeschlossen. Außerdem dankte er dem Bürgermeister, dass trotz angespannter Finanzlage notwendige Anschaffungen getätigt werden konnten.

Im Jahresbericht des Feuerwehrvereins ging Jan Runte auf die Aktivitäten ein, darunter die Absicherung des Karnevalsumzugs, Tag der offenen Tür, Goldwaschen und Bergweihnacht. Der Verein hat aktuell 39 Mitglieder.

Steffen Jahn gab im Jahresbericht der Jugendfeuerwehr einen Überblick über die Ausbildung und Aktivitäten. Aktuell besteht die Jugendfeuerwehr aus 3 Jungen und 4 Mädchen.

Auch Frank Breuer brachte seinen seien Dank an die Feuerwehr zum Ausdruck. Er überreichte eine Spende an die Jugendfeuerwehr.

Es wurde die Wahl eines neuen Stellverstretenden Vereinsvorsitzenden durchgeführt. Als Kandidat stellte sich Kamerad Hans-Helmut Höll. Es wurde mit 27 Ja zu einer Nein Stimme gewählt. Die Wahl wurde von Wilfried Machold und Jens Blechschmidt durchgeführt.

Laut Peter Jahn sollen zukünftig 14-tägig Leitungssitzungen durchgeführt werden. Außerdem erwähnte er die 2020 anstehenden Jubiläen 25 Jahre Jugend, 30 Jahre Verein und 25 Jahre LF. Zum Tag der offenen Tür soll es weitere Auszeichnungen geben. Es wurden 3 Personen in die Feuerwehr aufgenommen. Jens Blechschmidt und Jan Runte wurden feierlich zum Oberlöschmeister befördert. Bürgermeister Wilfried Machold ging kurz auf die bevorstehende Wahl eines neuen Ortsbrandmeisters ein. Diese wird März/April 2019 stattfinden.

Nach dem offiziellen Teil der Jahreshauptversammlung ließen die Kameraden und Vereinsmitglieder bei kaltem Buffet und Getränken den Abend ausklingen.

 

Jahreshauptversammlung 2019_7